Vermietung

Die Vermietung gehört ebenso zu unserem Leistungsspektrum.

Hier wird zum Beispiel ein vorhandener Leergütestand von Ihnen verkauft und gleichzeitig wieder angemietet. Hier durch können Sie sich durch freiwerdende Liquidität besser auf ihr Kerngeschäft konzentriert, neue Projekte finanzieren und Ideen realisieren.

Eine Miete bietet Ihnen viele Vorteile

  • Kalkulierbare und Übersichtliche Monatspreise
  • flexible Laufzeit
  • Keine Investitionskosten

Bessere Liquidität

Industriegüter zu mieten, verbessert die Liquidität eines Unternehmens in mehrfacher Hinsicht. Der offensichtlichste Vorteil besteht darin, dass die Investitionen in die Anschaffung der gemieteten Güter vermieden werden und darüber die dadurch freiwerdenden Bügen jederzeit verfügt werden kann. Darüber hinaus wird auch das finanzielle Risiko etwaiger defekter Leergut vermieden, da die Mietvereinbarung in der Regel einen sofortigen Austausch oder einen Reparatur Tauschpreis vorsehen.

Höhere Flexibilität

In einigen Fällen kann es beispielsweise wichtig sein, technologisch stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Manchmal besteht der entscheidende Vorteil auch in der Flexibilität. Werden zahlreiche gleichartige Objekte gemietet, kann die Anzahl schnell an dem aktuellen Bedarf angepasst werden.

Mieten bringt steuerliche Vorteile

Industriegüter zu mieten erweist sich aus all diesen Gründen meist als derart vorteilhaft, dass es sich oft sogar lohnt, Güter aus dem Firmenbesitz zu verkaufen und anschließend per Mietvereinbarungen weiter zu nutzen. Oft können auf diese Weise auch steuerliche Vorteile realisiert werden.